Obstmarkt

Kulinarisches aus traditionellem Handwerk jährlich am 3. Samstag im Oktober

Vielfalt aus Tradition

Entdecken und genießen Sie über 90 teils fast vergessene Obstsorten!

Runder Charakter

Besuchen Sie das am besten erhaltenste Rundplatzdorf Thüringens

Der Tradition verbunden

Unser Geschichtsträchtiger Ort lädt Sie ein zu einer Endeckungsreise in die Vergangenheit

Absage: Tiefengrubener Obstmarkt 2020

Liebe Tiefengrubener, liebe Händler,
liebe Freunde und Unterstützer des Tiefengrubener Obstmarktes
,
normalerweise würden in diesen Wochen die Vorbereitungen für den Tiefengrubener Obstmarkt auf Hochtouren laufen, Planungen, Verkehrskonzepte und Anträge erstellt, Verträge geschlossen. Doch was ist in diesem Jahr 2020 normal?

Wir haben uns in den vergangenen Tagen sehr intensiv mit dem Gesundheits- und Ordnungsamt des Kreises Weimarer Land, mit dem Vorstand des Obstbauvereins und dem Ortschaftsrat Tiefengruben ausgetauscht und nach Möglichkeiten und Lösungen für eine Durchführung des Tiefengrubener Obstmarktes unter „Corona-Bedingungen“ gesucht.

Es fällt uns schwer, aber dennoch: Wir müssen den diesjährigen Obstmarkt leider absagen!

Sie kennen alle unsere Örtlichkeit.  Der Obstbauverein als Veranstalter kann die Auflagen zur Vermeidung von Ansteckungen unter den gegebenen Bedingungen leider nicht erfüllen bzw. deren Einhaltung kontrollieren bzw. durchsetzen.  Auch Sie als Betreiber von Ständen hätten hohe Auflagen zu erfüllen: Sie müssten beispielsweise jeweils ein eigenes Schutzkonzept vorweisen und aufzeigen, wie Sie sicher stellen wollen, dass Speisen und Getränke vor Kontaminierung geschützt werden, wie Sie die Abstandseinhaltung vor Ihren Ständen und in Ihren Höfen absichern und den Einlass von Gästen begrenzen, wie und wie oft Sie sämtliche Kontaktflächen, Tische, Stände, Toiletten, Türen usw. wirksam reinigen bzw. desinfizieren. Als Obstbauverein müssten wir dann wiederum die Einhaltung bei Ihnen kontrollieren. Das alles ist mit einem vertretbaren Aufwand an finanziellen Mitteln und menschlichem Einsatz leider nicht zu stemmen.
Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und freuen uns schon jetzt auf einen hoffentlich tollen Obstmarkt am 16. Oktober 2021.

Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlich gegrüßt
Volker Tänzer
Vorsitzender des Obstbauvereins Tiefengruben e.V.

CHARAKTER

Dass wir Tiefengrubener gut daran tun sehr viel Wert auf die qualitative Gestaltung unseres Dorfes zu legen, wurde uns inzwischen mehrfach bestätigt. Doch auch die Tätigkeit in unseren aktiven Vereinen liegt uns am Herzen.

> Weiterlesen

Icon Vielfalt

VIELFALT

Lernen Sie viele einheimische und fast vergessene Obstsorten kennen.
90 verschiedene Obstsorten gibt es auf unseren Streuobstwiesen zu entdecken.
Auch ein Besuch auf unserem Obstmarkt lohnt sich.

> Weiterlesen

TRADITION

Mit seinen über 700 Jahren ist Tiefengruben ein schon recht geschichtsträchtiger Ort. Unsere liebevoll restaurierte Kirche reicht bis in das 15. Jh. zurück. Und auch heute findet man in unserem Ort noch viele Zeugen des alten Tiefengruben.

> Weiterlesen

Große Obstvielfalt im kleinen Kreis

Tiefengruben ist eines der am besten erhaltenen Rundplatzdörfer Deutschlands. Mit seiner beispielhaft erhaltenen Siedlungsanlage steht es daher seit 1976 unter Flächen-Denkmalschutz. Der Teil des Rundplatzdorfes setzt sich aus tortenstückähnlichen Grundstücken zusammen. Die Höfe gruppieren sich radial um den Dorfinnenraum. Bauerngärten mit reichem Obstbestand umgeben historischen Ortskern. Um diese Gärten schließt sich ein Gürtel aus Streuobstwiesen, die seit 2012 ökologisch zertifiziert sind und überaus leckeres Obst liefern. Das Dorf wurde ausgezeichnet mit der Goldmedaille im Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ 2001.
Doch Tiefengruben hat noch viel mehr zu bieten. Doch das erkunden Sie am besten direkt vor Ort.

Tiefengruben freut sich auf Sie!

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!